Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt.
Okay

Preisverleihung 2016

img

Die Stadt Neustrelitz hat am Freitag, dem 11.3.2016 den Daniel-Sanders-Sprachpreis für Schülerinnen und Schüler verliehen. Die drei mit jeweils 500 Euro dotierten Preise erhielten die Schüler der Regionalen Schule „Am Kirschgarten“ Blankensee Jette Stüben und Jannik Niklas Raubach sowie Sophie Schulz vom Gymnasium Carolinum Neustrelitz.

Aus Anlass der ersten Preisverleihung im Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz erhielt der neue Veranstaltungssaal der Kulturinstitution den Namen „Daniel Sanders“.
„Mögen sich fortan hier im Daniel-Sanders-Saal des Kulturquartiers Mecklenburg-Strelitz viele Menschen zu Bildung und Kultur, zu streitbarem Dialog und lebendiger Geschichtsvermittlung versammeln- ganz im Sinne der Leitidee von Daniel Sanders, dass Kulturen, Nationen und Sprachen sich befruchten können und sollen.“, sagte Bürgermeister Andreas Grund.


Weitere Informationen

  • Aus der Laudatio zur Preisverleihung 2016

  • Preisträger Jannik Niklas Raubach

  • Preisträgerin Jette Stüben

  • Preisträgerin Sophie Schulz