Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt.
Okay

Preisverleihung 2007

img
Am 14. April hat die Stadt Neustrelitz im Wettbewerb um den Daniel-Sanders-Sprachpreis für Schülerinnen und Schüler des Jahres 2007 zwei Preise und eine Anerkennung vergeben. Nachdem in früheren Jahren Bewerber ihr Thema frei wählen konnten, war in diesem Schuljahr zum ersten Mal ein Thema vorgegeben. Gefragt waren Texte zum
„Konzerterlebnis 2006“. Den Preis in der Kategorie Gymnasium 11-13 /Berufliche Schule erhielt Josephin Bienert aus Wokuhl. Die Schülerin der 12. Klasse am Gymnasium Carolinum Neustrelitz bekam die Auszeichnung für ihren Text „Brief an eine Freundin anlässlich des Immergut Festivals 2006“. Den Daniel-Sanders-Sprachpreis in der Kategorie Regionale Schule/Gesamtschule erhielt Patricia Knobloch aus Blankensee. Sie besucht die 8. Klasse der Regionalen Schule Blankensee. Sie schrieb einen „Brief an meine Freundin Lindi, die das Konzert mit der Band Revolverheld nicht miterlebte“. In der Kategorie Gymnasium Klasse 8-10 sprach die Jury eine fördernde Anerkennung aus. Sie ging an Scarlett Gebauer vom Gymnasialzweig der Kooperativen Gesamtschule Friedland für den Text „Mein Traum“.

Weitere Informationen

  • Aus der Laudatio zur Preisverleihung 2007

  • Preisträgerin Josephin Bienert

  • Preisträgerin Patricia Knobloch

  • Fördernde Anerkennug für Scarlett Gebauer