Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt.
Okay

Mehr Unterstützung für Ehrenamt der Feuerwehr Neustrelitz

Die Stadtvertretung hat im Dezember 2021 eine geänderte „Richtlinie der Residenzstadt Neustrelitz zur Stärkung des Ehrenamtes in der Freiwilligen Feuerwehr Neustrelitz“ beschlossen.
Dieses Ehrenamt ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft und hat eine hohe Bedeutung für die Sicherheit im Stadtgebiet. Ein Feuerwehrangehöriger sollte sein Ehrenamt langfristig ausüben. Die Richtlinie enthält Möglichkeiten, um Mitglieder mehr an die Organisation zu binden und neue Mitglieder zu gewinnen. Insbesondere geht es um die Stabilisierung und Förderung des aktiven Dienstes in der Freiwilligen Feuerwehr. Die Kameraden waren gebeten worden, eigene Vorschläge zu unterbreiten, wie die Mitgliedschaft weiter gestärkt werden kann. Die Richtlinie wurde im Ergebnis dieser Befragung aktualisiert. Dementsprechend können die Feuerwehrmitglieder zusätzlich zu den bestehenden Unterstützungen nun unter anderem die Badeanstalt Glambecker See unentgeltlich nutzen und erhalten kostenlosen Eintritt in den Tiergarten.
Die Richtlinie war 2009 erstmals beschlossen und zuletzt 2017 geändert worden.