Neustrelitz leben!

Kranzniederlegung zum Tag der Befreiung


Anlässlich des Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus finden am Dienstag, dem 8. Mai 2018, um 10 Uhr Gedenkveranstaltungen in Neustrelitz statt.

10.00 Uhr                               Obelisk, Marienstraße
                                               Mahnmal für die Opfer des Faschismus

                                               Begrüßung
                                               Andreas Grund, Bürgermeister der Stadt Neustrelitz
                                               Worte des Gedenkens
                                               Thomas Pötzsch

 Kranz- und Blumenniederlegung für die Opfer des Nationalsozialismus

 anschließend

 11.00 Uhr                               Kranzniederlegung Sowjetischer Ehrenfriedhof, Schlossgarten                            

                                               Rednerin: Waltraud Tegge (DIE LINKE)
                                               Redner: Thomas Kowarik (DIE LINKE)

 

 

 


Interessantes für Sie:

Strelitzer Echo

Amtliches Bekanntmachungsblatt und Bürgerinformation

Ihr Kontakt zu uns:

Pressestelle der Stadt Neustrelitz

Markt 1
17235 Neustrelitz

Telefon: 03981 253-110
Fax: 03981 253-253
E-Mail: presse@neustrelitz.de

Ihre Ansprechpartner:

Petra Ludewig

Pressereferentin
Telefon: 03981 253-110
E-Mail: presse@neustrelitz.de
 zurück   nach oben