Neustrelitz leben!

Datenschutzerklärung

Gemäß Artikel 13 Abs. 1 und 2 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden Sie an dieser Stelle darüber informiert, welche Daten wir von Ihnen bei der Nutzung unserer Internetdienste erheben und verarbeiten.

 

1.   Datenverarbeitende Stelle

Stadt Neustrelitz

Bürgermeister

Markt 1

03981/253-100

buergermeister@neustrelitz.de

 

2.   Datenschutzbeauftragter

Gemeinsamer Datenschutzbeauftragter

Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern (eGo-MV)
Eckdrift 103 · 19061 Schwerin/ Germany
Telefon +49 (0)385 / 77 33 47 -51
datenschutz@ego-mv.de

Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit direkt an unseren gemeinsamen Datenschutzbeauftragten oder an datenschutz@neustrelitz.de  wenden.

 

3.   Protokollierung der Nutzung unserer Internetseiten

Unsere Internetseiten dienen sowohl der allgemeinen Information als auch teilweise der Erledigung von Behördengängen, ohne dass Sie persönlich bei uns im Bürgerbüro erscheinen müssen.

Falls Sie sich lediglich informieren möchten und selbst keine personenbezogenen Daten in Formularfelder eingeben, erheben wir während der Nutzung die folgenden technischen Informationen:

Diese Daten werden zur Angriffserkennung und -abwehr und zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Funktionsfähigkeit des Internetangebotes sowie zur statistischen Auswertung erhoben und im Bedarfsfall zur internen Fehlersuche ausgewertet. Die Logfiles werden nach maximal sechs Monaten gelöscht. Statistiken werden dauerhaft aufbewahrt um langjährige Benutzerstatistiken über die Benutzung der Website zu erhalten.

Im Falle eines Angriffes auf unser Internetangebot werden die betreffenden Protokolldaten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergegeben. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung (spätestens beim Schließen des Browsers).

JavaSkript kommt an vereinzelten Stellen zur optimierten Datendarstellung und Laufzeit zum Einsatz, steuert aber keine Informationen zwischen Nutzer und Webserver.

Andere Techniken, wie zum Beispiel Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Für die Suchfunktion wird Google Search Appliance (Google mini) genutzt. Dieser Dienst wird als eigenständiger Server im Rechenzentrum durch die

Insecia GmbH
Geiselbergtstr. 4a
14476 Potsdam
Phone : +49 (0) 331 550 59 51
Fax : +49 (0) 331 550 59 97
Web: http://www.insecia.com/

betrieben. Zugriff auf das System hat ausschließlich die Insecia GmbH, Datenübermittlungen an Google finden nicht statt. Auf dem System werden Logfiles mit Datum, Uhrzeit, IP-Adresse und serverseitiger URL gespeichert. Diese Logfiles dienen nur der Angriffserkennung und nicht der Analyse der Suchenden. Die Logfiles werden spätestens nach sechs Monaten gelöscht. Die Suchanfragen werden ausschließlich mit Datum und Uhrzeit gespeichert und dienen der Verbesserung der Internetpräsentation.

 

4.   Nutzung des Kontaktformulars & des Bürgerdialog-Systems

Die Nutzung unseres Kontaktformulars ist freiwillig. Bei Nutzung unseres Kontaktformulars und dem Bürgerdialog-System bitten wir Sie uns zur näheren Kontaktaufnahme und der Übermittlung Ihres Anliegens um verschiedene persönliche Daten. Um eine Nachricht an uns absenden zu können, müssen Sie die folgenden Angaben machen:

Informationen, die Sie über das Kontaktformular bzw. den Bürgerdialog an uns übermitteln, werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten über das Kontaktformular und den Bürgerdialog unverschlüsselt an uns übertragen werden und wir nicht ausschließen können, dass sie während der elektronischen Übertragung an uns von Dritten gelesen oder verändert werden können. Für vertrauliche Nachrichten können Sie uns auch telefonisch oder per Post erreichen.

Die Kommunikation über das Kontaktformular ist nicht rechtsverbindlich. Zur Einreichung von Anträgen, Unterlagen oder Willenserklärungen bitten wir Sie daher persönlich in unserem Bürgerbüro zu erscheinen bzw. den Postweg zu nutzen.

 

 5.   Allgemeiner Hinweis zur Datenverarbeitung in der Stadt Neustrelitz

Im Rahmen unserer Aufgabenerfüllung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke, die sich aus einer Rechtsnorm ergeben und zu dem wir verpflichtet oder berechtigt sind (Art. 6 Absatz 1 Buchstabe c) und e) DSGVO i.V.m. z.B. Bundesmeldegesetz, Hundesteuersatzung). Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten aufgrund einer von Ihnen abgegebenen Einwilligungserklärung verarbeiten (Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a), Art. 7 f. DSGVO).

Wir sind in bestimmten Fällen gesetzlich berechtigt bzw. verpflichtet, personenbezogene Daten an Dritte zu übermitteln (z.B. an andere Behörden, in Einzelfällen auch an Privatpersonen). Eine Übermittlung kann aufgrund gesetzlicher Übermittlungsbefugnisse oder aufgrund einer Einwilligung erfolgen.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten solange sie zur Aufgabenerfüllung erforderlich sind. Danach werden die Daten innerhalb einer angemessenen Frist und unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht bzw. vernichtet. Eine längere Speicherung ist für Archivzwecke zulässig.

Postanschriften und E-Mail-Adressen, die Sie uns im Rahmen einer Anfrage oder einer Bestellung von Informationsmaterial mitteilen, verwenden wir ausschließlich für den Versand bzw. die Korrespondenz mit Ihnen. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt.

Wenn Sie eine E-Mail mit schutzwürdigem Inhalt an uns senden wollen, so empfehlen wir dringend, diese zu verschlüsseln, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern. Alternativ können Sie uns auch postalisch kontaktieren oder persönlich im Amt vorbeischauen.

 

6.   Rechte der Betroffenen bei der Datenverarbeitung

Im Rahmen der Verarbeitung von Daten zu Ihrer Person haben Sie nach Art. 15 ff. DSGVO jederzeit die folgenden Rechte:

Soweit die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruht, können Sie diese jederzeit widerrufen , ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sofern Sie die genannten Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die oben Ziffer 1 angegebenen Kontaktdaten.

Sie haben das Recht Beschwerden beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern zu erheben: Postanschrift: Schloss Schwerin, Lennéstraße 1, 19053 Schwerin, Tel.: 0385 / 59494-0 oder E-Mail: info@datenschutz-mv.de ; www.datenschutz-mv.de .

 

7.   Übersicht Drittanbieter

Google Search Appliance (Google mini)

Für die Suchfunktion auf unseren Internetseiten wird Google Search Appliance (Google mini) genutzt. Dieser Dienst wird als eigenständiger Server im Rechenzentrum durch die

Insecia GmbH
Geiselbergtstr. 4a
14476 Potsdam
Phone : +49 (0) 331 550 59 51
Fax : +49 (0) 331 550 59 97
Web: http://www.insecia.com/

betrieben. Zugriff auf das System hat ausschließlich die Insecia GmbH, Datenübermittlungen an Google finden nicht statt. Auf dem System werden Logfiles mit Datum, Uhrzeit, IP-Adresse und serverseitiger URL gespeichert. Diese Logfiles dienen nur der Angriffserkennung und nicht der Analyse der Suchenden. Die Logfiles werden spätestens nach sechs Monaten gelöscht. Die Suchanfragen werden ausschließlich mit Datum und Uhrzeit gespeichert und dienen der Verbesserung der Internetpräsentation

 

Facebook

Diese Website verwendet keine Facebook Social Plugins.  Wir verlinken lediglich auf die Facebookseite des Jugendbeirates:  http://www.neustrelitz.de/leben/stadtvertretung/jugendbeirat Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie mit der Nutzung des Facebook-Auftritts die offiziellen Internetseiten der Stadt Neustrelitz verlassen. Wir machen Sie außerdem ausdrücklich darauf aufmerksam, dass Betreiber von Facebook Daten außerhalb Deutschlands dauerhaft speichern und für geschäftliche Zwecke nutzen. Bitte überprüfen Sie bei der Weitergabe persönlicher Daten, ob Ihre Privatsphäre ausreichend geschützt ist.

 

reCaptcha

Zum Schutz unserer Online-Formulare vor maschinellem Missbrauch verwenden wir den Dienst reCaptcha, einem Angebot des Google-/Alphabet-Konzerns. Bei der Eingabe wird Ihre IP-Adresse gemeinsam mit dem reCaptcha-Code an Google übermittelt. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de .

 

Webschriftarten

Auf dieser Website werden externe Schriften des Dienstes „Google Fonts“ des Google-/Alphabet-Konzerns verwendet. Ihr Browser ruft die Schriften unmittelbar von den Google-Servern ab, dabei wird neben Ihrer IP-Adresse auch übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie bereits besucht haben. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de .

 

 

 zurück   nach oben