Neustrelitz leben!

Kleeblatttouren – mit dem Fahrrad die Region entdecken!


Zur besseren Vermarktung des umliegenden Radwegenetzes der Residenzstadt Neustrelitz wurde in den letzten Monaten das Projekt „Kleeblatttouren rund um Neustrelitz“ umgesetzt. 

Die vier Touren in den Bereichen Serrahn, Wesenberg, Hohenzieritz und Kratzeburg wurden übersichtlich auf einem A4 Format auf der hochwertigen Kartengrundlage vom Klemmer Verlag dargestellt. Sie führen   „Auf die  Spuren der Königin Luise“, zum Ursprung der Havel, um vier Seen in der Nachbarschaft und in die Serrahner Buchenwälder. 

Die Rundkurse sind kurz und übersichtlich beschrieben. Dies kommt besonders Gästen entgegen, die einen Tourentipp für einen Tag suchen, um die Natur und Kultur der Region rund um die Residenzstadt zu entdecken. Auf allen Routen wird der Besucher über Sehenswürdigkeiten sowie Bade- und Einkehrmöglichkeiten an der Strecke informiert. Die Touren sind zwischen 32 und 42 Kilometern lang. Start- und Zielpunkt ist der Neustrelitzer Stadthafen, da der Gast hier die Möglichkeit hat, ein Fahrrad in der Hafeninformation auszuleihen. Außerdem ist das Material mit einem QR-Code versehen, der auf eine Landingpage der Stadt Neustrelitz führt. Hier sind die Touren noch einmal für Handy- oder Tabletnutzer hinterlegt.  

Die Routenblätter sind in der Touristinformation und in der Hafenmeisterei erhältlich.

Außerdem wurden für den Abstecher nach Neustrelitz am Fernradweg Berlin-Kopenhagen an den Standorten Groß Quassow und Kratzeburg Informationstafeln mit Kartenmaterial und touristisch wertvollen Informationen aufgestellt.  Nicht zuletzt sollen Radfahrer dadurch angeregt werden, der Residenzstadt einen Besuch abzustatten.  Viele Touristen auf der Strecke hatten darauf hingewiesen, dass dort Hinweise zu Neustrelitz und vor allem zum Wegeverlauf der Route  fehlen. 


Interessantes für Sie:

Strelitzer Echo

Amtliches Bekanntmachungsblatt und Bürgerinformation

Ihr Kontakt zu uns:

Pressestelle der Stadt Neustrelitz

Markt 1
17235 Neustrelitz

Telefon: 03981 253-110
Fax: 03981 253-253
E-Mail: presse@neustrelitz.de

Ihre Ansprechpartner:

Petra Ludewig

Pressereferentin
Telefon: 03981 253-110
E-Mail: presse@neustrelitz.de
 zurück   nach oben