Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt.
Okay

Bürgerinformationen zur Corona-Pandemie

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

über die Auswirkungen der Corona-Pandemie, die jeweils aktuellen Verordnungen und Regelungen sowie die aktuellen Risikogebiete können Sie sich unter folgenden Links informieren.

https://www.lagus.mv-regierung.de/Gesundheit/InfektionsschutzPraevention/Daten-Corona-Pandemie

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/Aktuelles--Blickpunkte/Wichtige-Informationen-zum-Corona%E2%80%93Virus

https://www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de/Corona/

Bürgertelefon des Landkreises: 03981 57087-7777

12.04.2021
Bibliothek, Archiv und Museum geschlossen

Aufgrund der aktuellen Infektions-Lage mussten die Bibliothek, das Archiv und das Museum im Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz erneut auf unbestimmte Zeit schließen. Entliehene Bibliotheksmedien, deren Ausleihfrist während der Schließung abläuft, werden automatisch verlängert. Es fallen keine Mahngebühren an.

09.04.2021
Wo kann ich einen Schnelltest durchführen lassen?

Mehrere Apotheken, Arztpraxen und andere Einrichtungen haben sich im Landkreis bereiterklärt, die von der Bundesregierung versprochenen kostenlosen Schnelltests durchzuführen. Sie können einmal in der Woche einen kostenlosen Schnelltest machen.
Eine Übersicht der Anbieter, darunter in Neustrelitz, finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte:
https://www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de/Corona/Allgemein/Schnelltest/

Auf der Corona-Website der Landesregierung werden eine Übersichtskarte und eine Liste der Schnelltestzentren in M-V bereitgestellt:
https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/Aktuelles--Blickpunkte/Wichtige-Informationen-zu-Corona-Virus-Testzentren/


24.03.2021
Übersicht der Landesregierung M-V über Schnelltestzentren


22.03.2021
Bürgermeisterwahl in Neustrelitz am 18.04.2021/etwaige Stichwahl 02.05.2021

Informationen zu Hygieneregeln in Wahllokalen


08.03.2021
Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz öffent ab 10. März 2021 - Telefonische Anmeldung erforderlich


21.10.2020
Besuche in der Stadtverwaltung ausschließlich nach Terminvereinbarung

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wegen der Coronapandemie können die städtischen Verwaltungsgebäude (Rathaus, Stadthaus, Standesamt, Friedhof, Regiehof, Touristinformation) bis auf Weiteres nur nach Terminvergabe besucht werden. Termine können Sie telefonisch oder per E-Mail vereinbaren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden mit Ihnen besprechen, ob Ihre Anliegen telefonisch, per E-Mail oder im persönlichen Gespräch in der Verwaltung bearbeitet werden können. Die Kontaklte zu den Ämtern und Referaten finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass Sie im Gebäude 1,50 Meter Abstand zu anderen Menschen einhalten und eine Mund-Nase-Bedeckung tragen müssen.

Sollten Sie aus einem Risikogebiet kommen oder Krankheitsanzeichen aufweisen, ist unbedingt von einem persönlichen Termin abzusehen. Die Mitarbeiter beraten Sie in diesen Fällen gern telefonisch, wie bzw. ab wann Ihr Anliegen bearbeitet werden kann.