Neustrelitz leben!

Die Innenstadt auf neuen Postern und Postkarten


Aktuelle Luftbilder von der sternförmigen Neustrelitzer Stadtanlage sind jetzt als Poster und Postkarten erschienen. Sie zeigen das Stadtdenkmal im Sommer 2017.

Seit 1993 hat die Stadt über den treuhändischen Sanierungsträger BIG-Städtebau GmbH in mehrjährigen Intervallen Befliegungen des 118 Hektar großen Sanierungsgebietes beauftragt. Die entstandene Reihe der Luftaufnahmen dokumentiert die permanenten Veränderungen und die Entwicklung in der Innenstadt durch die baulichen Instandsetzungen der letzten zweieinhalb Jahrzehnte. Die letzte Luftaufnahme stammte von 2011.  Seitdem hat sich erneut viel verändert: Die Dachlandschaft bildet schon ein nahezu geschlossenes, leuchtend rotes Puzzle, viele Grundstücke wurden ebenso neu gestaltet, wie zum Beispiel große Teile des angrenzenden Schlossgartens und der Orangerievorplatz. Dass und wie es weitergeht mit der Stadtsanierung in Neustrelitz, verrät unter anderem der Blick auf die Baustellen auf dem ehemaligen Krankenhausgelände.

Die Luftbildposter in den Größen DIN A 0 und DIN A 3 laden zum Entdecken ein.
Darüber hinaus kann die einzigartige spätbarocke Stadtanlage der Residenzstadt mit der repräsentativen Postkarte auch verschickt werden.

Interessierte können sich die beliebten Poster und Postkarten, die klimaneutral gedruckt wurden und das FSC-Siegel für verantwortungsvolle Waldwirtschaft tragen, in der Touristinformation abholen. Sie werden kostenfrei ausgegeben.


Interessantes für Sie:

Strelitzer Echo

Amtliches Bekanntmachungsblatt und Bürgerinformation

Ihr Kontakt zu uns:

Pressestelle der Stadt Neustrelitz

Markt 1
17235 Neustrelitz

Telefon: 03981 253-110
Fax: 03981 253-253
E-Mail: presse@neustrelitz.de

Ihre Ansprechpartner:

Petra Ludewig

Pressereferentin
Telefon: 03981 253-110
E-Mail: presse@neustrelitz.de
 zurück   nach oben