Neustrelitz leben!

Mit Lichterglanz und Hofzauber wird es am Markt weihnachtlich


Bevor im Advent das erste Lichtlein brennt, werden in Neustrelitz die Weihnachtskrone auf dem Marktplatz und der große Weihnachtsbaum am Rathaus erstrahlen. Dafür wollen in diesem Jahr der Weihnachtsmann, Schneewittchen und die sieben Zwerge sorgen. Sie laden alle Kinder, Eltern und Großeltern am Freitag, dem 29. November um 17 Uhr zum „Neustrelitzer Lichterglanz“ ein. Zu dieser stimmungsvollen Eröffnung der Adventszeit kommt der Weihnachtsmann mit einem Schlitten, der von den Rentieren Jussi und Ula gezogen wird. Er bringt das Licht von seiner weiten Reise mit und sorgt dafür, dass es in der Advents- und Weihnachtszeit leuchten wird. Natürlich hat er auch viele Süßigkeiten für die Kinder im Gepäck.

Die Kinder werden gebeten, ihre Laternen mitzubringen, damit der Marktplatz in der nun schon dunklen Jahreszeit noch schöner leuchten kann.

Der Weihnachtsmann wird auch seinen Briefkasten wieder aufstellen und freut sich schon über die viele Weihnachtspost der Kinder. Er hat sichvorgenommen, alle Post, die er erhält, rechtzeitig zum Fest zu beantworten. Die Kinder sollten allerdings nicht vergessen, ihren Namen und die Anschrift aufzuschreiben.

Musikalisch können sich die Besucher des „Lichterglanzes“ auf weihnachtliche Musik vom Rathausbalkon mit dem „Strelitzer Posaunenchor“, freuen.


Der „Fürstenhof“ am Markt, die Neustrelitzer Wohnungsgesellschaft neuwo, das Rehabilitationszentrum, regionale Händler und die Mieter der Häuser Strelitzer Straße 57, Töpferstraße 2 und Markt 3 laden außerdem zum „Weihnachtlichen Hofzauber“ ein, der am Freitag, dem 29. November 2013 um 16 Uhr beginnt und auch am Sonnabend, dem 30. November und am Sonntag, dem 1. Dezember jeweils ab 11 Uhr zu kulinarischen Leckerbissen und Weihnachtsbäckerei in einer gemütlichen Atmosphäre in den Innenhof hinter dem Restaurant „Fürstenhof“ lockt.


Interessantes für Sie:

Strelitzer Echo

Amtliches Bekanntmachungsblatt und Bürgerinformation

Ihr Kontakt zu uns:

Pressestelle der Stadt Neustrelitz

Markt 1
17235 Neustrelitz

Telefon: 03981 253-110
Fax: 03981 253-253
E-Mail: presse@neustrelitz.de

Ihre Ansprechpartner:

Petra Ludewig

Pressereferentin
Telefon: 03981 253-110
E-Mail: presse@neustrelitz.de
 zurück   nach oben