Genuss & Kultur

Wohin in Neustrelitz? Unsere Tipps der Woche

Wir empfehlen Ihnen hier besondere Veranstaltungen der nächsten Woche.
Unser komplettes Veranstaltungsangebot können Sie nach unterschiedlichen Kriterien über den Menüpunkt "Veranstaltungssuche" aufrufen.

Fotoausstellung von Axel Heller

Der freie Fotograf stellt seine Bilder zum Thema "Maramures Rumänien 2005-2014 " zur Schau.Die Antiquariate im Speicher sind von Dienstag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Ausstellung zur Landesgeschichte Mecklenburg-Strelitz

Besuchen Sie die Dauerausstellung zur Geschichte des Landes Mecklenburg-Strelitz. Daneben bietet das Kulturquartier individuelle Gruppenführungen zu Spezialthemen der Geschichte des Landes Mecklenburg-Strelitz und entführt in die Welt der gekrönten Häupter und ihrer Residenzen. Weitere Führungen im Kulturquartier, in der Stadtbibliothek und

Schifffahrt auf der Estrella

Direkt am Stadthafen in Neustrelitz ist die Anlegestelle für das Fahrgastschiff der Mirower Schifffahrtsgesellschaft. Von einer kleinen Seerundfahrt auf dem Zierker See über eine 2-See-& Kanalfahrt bis zur 5-Seenfahrt in der Drewensee führt Sie die "Estrella" durch einen kleinen Teil der

Stadtführung durch die Residenzstadt

Der anderthalbstündige Rundgang durch die Residenzstadt führt jeden Samstag von Mai bis September an die schönsten Orte zwischen Markt, Schlossgarten und Zierker See und gibt viele geschichtliche Erläuterungen. Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit, die einmalige sternförmige Stadtanlage vom Turm der Stadtkirche

Führungen und Ausstellungen in der ehemalige Landesirrenanstalt an der Domjüch

Jeden Sonntag erwarten Sie auf dem Gelände der Anstalt Ausstellungen und themenbezogene Führungen unter anderem zur Geschichte der Anstalt, Euthanasie im 3. Reich und sowjetische Besatzung sowie mehr als 100 Werke des ehemaligen Patienten Wilhelm Müller gezeigt. Die anstaltseigene Versorgung sichert

Tatort

Erleben Sie jeden Sonntagabend gemeinsam die Spannung des Tatorts in der Kneipe der Kachelofenfabrik Neustrelitz.

Versuch´s mal - Faszination Physik

Die Ausstellung ist von der schleswig-holsteinischen ProOstsee GmbH entwickelt worden und reist unter der Marke EuroScience durch die Lande. An 17 interaktiven Stationen bekommen die Besucher im Leea einen Einblick in die spannende Welt der Physik. Einer Welt, der sie täglich

Entdeckungen im UNESCO Weltnaturerbe bei Serrahn

Jeden Mittwoch. Wie sieht hierzulande Wald ohne menschlichen Einfluss aus? Werfen Sie mit dem Natur- und Landschaftsführer, Ralf Wendt, einen Blick in eines der wertvollsten Ökosysteme Mitteleuropas, das UNESCO-Weltnaturerbe Alte Buchenwälder bei Serrahn. Erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte dieses einmaligen Waldes,

Von Germanen und Gegenwart

Jeden Montag. Lassen Sie sich die Geschichte und Gegenwart der Landschaft und Dörfer an der Oberen Havel von einem unserer Ranger näher bringen. Lehrreiches und Amüsantes aus dem Nationalpark erwartet Sie bei dieser Wanderung. Wegstrecke: ca. 8km

16 I 32: 16 Jahre Immergut-Festival in 32 Bildern

Jährlich eröffnet das kleine Immergut Festival die Festivalsaison und stimmt auf einen großartigen Sommer in der Mecklenburgischen Seenplatte ein. Neben der Musik ergänzen Lesungen, Diskoabende und ein Fußballturnier das Programm am Bürgerseeweg. Dass dies mehr bedeutet als Tanzen im Schein der

Heute war schon immer

Zu besichtigen sind Collagen von Reinhard Graefe in der Foyergalerie des DRK-Krankenhauses in Neustrelitz.

Expedition mit dem Floß

Jeden Montag. Begeben Sie sich mit der ganzen Familie auf eine Floßfahrt der besonderen Art. Wir erkunden den Lebensraum des Bibers, erforschen die Welt der Wasserinsekten und erklären, warum der Grünower See so grün aussieht. Maximal 12 Personen pro Termin. Anmeldung

Glänzende Aussichten

Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen. Zu besichtigen ist die Ausstellung zu den Öffnungszeiten der Stadtkirche: Mo. - Fr.  10.30 - 17.30 Uhr Sa. 10.00 - 12.30 Uhr  

Neustrelitz bei Nacht

Zu einem Spaziergang durch das nächtliche Neustrelitz wird im August jeden Donnerstagabend eingeladen.  Auf dem Stadtrundgang sind auch die angeleuchteten Sehenswürdigkeiten, wie der Hebetempel, die Schlosskirche, das Denkmal von Großherzog Georg und das Hirschtor in abendlicher Stimmung zu erleben.Das Entgelt für den

Digital trifft Fotoreal

Malerei von Bettina Engelberth und Alex Rommel aus Mecklenburg Die Vernissage findet am 07.08.2016 um 14.00 Uhr statt. Öffnungszeiten: Mi.-Fr. 14.00 bis 17.00 Uhr, Sa.-So. 14.00 bis 18.00 Uhr  

UNESCO-Welterbe in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern hat herausragende Kulturstätten und Naturlandschaften zu bieten. Einige davon wurden in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Präsentiert werden die Hansestädte Stralsund und Wismar sowie die Buchenwälder in den Nationalparken Jasmund und Müritz. Dazu zeigt die Ausstellung Naturfotografien von Roman Vitt.

Um Vierzig III

Zum dritten Mal widmet die Plastikgalerie Schlosskirche Neustrelitz der jüngeren Generation in der deutschen Bildhauerkunst eine Ausstellung.    Gezeigt werden Arbeiten von Christin Müller, Julia Schleicher und Kristof Grunert. Christin Müller studierte nach einer Ausbildung zur Keramikerin an der Burg

Neustrelitzer Tangosommertagen

Workshops und Bälle. Tango-Argentino-Begeisterte können sich mit Johanna und Krzysztof aus Stettin (deutsch-polnisches Tangocamp) sowie Christiane und Jonas aus Berlin auf  zwei erfahrene Lehrerpaare und außerdem auf Djane Wiebke (Rostock), sowie DJ DuoTono (Dresden) freuen. DuoTono spielt Original-Tango-Schellackplatten auf 30er-Jahre Plattentellern.

Altman, Kanada 2014

In seinem Dokumentarfilm gewährt Ron Mann Einblicke in das Leben und die Arbeit von Regisseur, Autorenfilmer und Filmproduzent Robert Altman, der 2006 im Alter von 81 Jahren verstarb. Altman ist unter anderen durch seine Werke "M*A*S*H", "McCabe & Mrs. Miller", "Nashville",

11. Kratzeburger Fledermausnacht

An diesem Abend erfahren Sie Wissenswertes über Fledermäuse im Müritz-Nationalpark direkt von Experten. Groß und Klein können sich einen Fledermauskasten fürs Haus bauen, an einer Exkursion mit Bat-Detektor teilnehmen, sich schminken lassen usw.

Frames of/in time

Malereien und Zeichnungen von Floros Florides. Die Ausstellung wird am 26. August um 19.30 Uhr eröffnet. Der Künstler ist anwesend und wird musikalisch Antworten zu Fragen seiner Kunst geben. Zur Finissage am Samstag den 8. August um 19.30 Uhr wird Floros

Nichts ist jemals vollendet

Im Rahmen der großen Lesereihe "Ein Zeitalter wird besichtigt" liest Martin Seidel aus dem Buch "Nichts ist jemals vollendet" von Avi Primor.

223.Hofkonzert - HeavyClassic

Eine Kammerband - Jochen Roß, Matthias Hübner und Malte Vief. Rockige Kammermusik, zwischen Band und Ensemble.Darf Bach ein Publikum „rocken“? Kann Deep Purple klingen wie ein Komponist des 18. Jahrhunderts? Und ist das Ergebnis dann noch ernstzunehmende Musik mit Herz? Ja,

Orgelkonzert: Barock-Klassik-Romantik

Im Rahmen des Grüneberg Orgelsommers 2016. Auch Altkantor KMD Hans-Jürgen Küsel hat ein großes Präludium mit Fuge von Johann Sebastian Bach (1685 - 1750) in sein Konzertprogramm „Barock - Klassik - Romantik“ aufgenommen. Die Klassik repräsentieren unter anderem verschiedene „Flötenuhrstücke“ von

Meine Bilder - deine Bilder

Fotografie und Malerei von Jens und Clemens Nagel aus Brandenburg. Die Vernissage findet am 04.09.2016 um 14.00 Uhr statt. Öffnungszeiten: Mi.-Fr. 14.00 bis 17.00 Uhr, Sa.-So. 14.00 bis 18.00 Uhr  

Fürstinnen im Grünen. Spaziergänge durch Schlossgärten

Die Autorin Dr. Editha Weber führt auf Lesespaziergängen durch die Schönheiten paradiesischer Schlossgärten und erzählt vom Leben und Wirken der einstigen Herrinnen. Sie zeigt, wie diese Frauen Gartenträume mit Leben erfüllten und prachtvolle Erinnerungsorte hinterließen.   Eintritt 8,00 Euro, ermäßigt 4,00

Strelitz-Alt feiert Stadtteilfest

Nach dem großen Jubiläum im vergangenen Jahr wird auch in diesem Jahr am ersten Septemberwochenende in Altstrelitz gefeiert. Der Altstrelitzer Kulturstammtisch  und die Stadtwerke, die in diesem Jahr ihr 25. Firmenjubiläum begehen, laden zum 21. Stadtteilfest ein. Die Stadtwerke, seit 1998

Interessantes für Sie:

Stadtplan Neustrelitz

Überblick über Stadt und Ortsteile mit wichtigen Links und Adressen

Tourist- und Nationalparkinformation

Service für Urlauber und Gäste
 zurück   nach oben