Neustrelitz erleben!

Aktivurlaub in unberührter Natur

Tauchen Sie ein in die Wald- und Seenlandschaft rings um Neustrelitz. Hier finden Sie beste Bedingungen für Ferien am und auf dem Wasser. Auch auf Schusters Rappen und mit dem Rad wird der Urlaubstag natürlich zum aktiven Erlebnis.

Nur fünf Minuten vom Stadtzentrum entfernt, am Zierker See, liegt der moderne Stadthafen. Hier beginnen Paddeltouren in das mecklenburgischen Seenparadies, lassen sich an vielen Gewässern auch beim Baden und im Angelkahn schöne Stunden verbringen. Kanuwanderer finden auf den Seen, Flüssen und Kanälen im Müritz-Nationalpark Ruhe, Erholung und Natur pur.
Rad- und Wanderwege führen über die dörflichen Ortsteile Prälank und Fürstensee direkt in den Nationalpark und den Naturpark Feldberger Seenlandschaft. Ein besonderes Erlebnis sind die Buchenwälder im Weltnaturerbegebiet Serrahn bei Neustrelitz. Die Schönheiten der Landschaft erschließen sich dem Besucher außerdem entlang des 169 km langen Müritz-Nationalpark-Weges. Er verläuft direkt durch die Stadt.

Neustrelitz ist über Radfernwege gut zu erreichen. In der Saison werden regelmäßig Stadt- und Nationalparkführungen angeboten.


Interessantes für Sie:

Tourist- und Nationalparkinformation

Unser Service für Urlauber und Gäste

Stadtführungen und Rundfahrten

Die Residenzstadt und ihre schönsten Orte

Festspiele im Schlossgarten

2016: Singspiel: Im weißen Rössl
 zurück   nach oben