Neustrelitz leben!

Datenschutzerklärung

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot der Stadt Neustrelitz und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im einzelnen werden über jeden Zugriff / Abruf folgende LogFiles und Statistiken gespeichert:

LogFiles

Statistiken

Die LogFiles dienen nur der Angriffserkennung und -abwehr. Die sonstigen Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet. LogFiles werden nach maximal sechs Monaten gelöscht. Statistiken werden dauerhaft aufbewahrt um langjährige Benutzerstatistiken über die Benutzung der Website zu erhalten. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung (spätestens beim Schließen des Browsers).

JavaSkript kommt an vereinzelten Stellen zur optimierten Datendarstellung und Laufzeit zum Einsatz; steuert aber keine Informationen zwischen Nutzer und Webserver.

Andere Techniken, wie zum Beispiel Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Für die Suchfunktion wird Google Search Appliance (Google mini) genutzt. Dieser Dienst wird als eigenständiger Server im Rechenzentrum durch die

Insecia GmbH
Geiselbergtstr. 4a
14476 Potsdam
Phone : +49 (0) 331 550 59 51
Fax : +49 (0) 331 550 59 97
Web: http://www.insecia.com/

betrieben. Zugriff auf das System hat ausschließlich die müritz online - digitales Marketing, Datenübermittlungen an Google finden nicht statt. Auf dem System werden LogFiles mit Datum, Uhrzeit, IP-Adresse und serverseitiger URL gespeichert. Diese LogFiles dienen nur der Angriffserkennung und nicht der Analyse der Suchenden. Die LogFiles werden spätestens nach sechs Monaten gelöscht. Die Suchanfragen werden ausschließlich mit Datum und Uhrzeit gespeichert und dienen der Verbesserung der Internetpräsentation.

Kontaktformular & Bürgerdialog-System
Bei Nutzung unseres Kontaktformulars und dem Bürgerdialog-System bitten wir Sie uns zur näheren Kontaktaufnahme und der Übermittlung Ihres Anliegens um verschiedene persönliche Daten. Als Pflichtdaten benötigen wir nur: Empfänger, Betreff, Nachname und E-Mail-Adresse. Wir weisen nochmals darauf hin, dass die Daten über das Kontaktformular und den Bürgerdialog unverschlüsselt an uns übertragen werden und wir nicht ausschließen können, dass sie während der elektronischen Übertragung an uns von Dritten gelesen oder verändert werden können. Für vertrauliche Nachrichten können Sie uns auch telefonisch oder per Post erreichen.

 

Informationen, die Sie über das Kontaktformular, den Bürgerdialog oder per E-Mail an uns übermitteln, werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Für weitere Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte über datenschutz@neustrelitz.de  oder per Post an die im Impressum angegebene Adresse.

 zurück   nach oben